Wir führen Sie durch den Förderdschungel!

 

 

  • Sie möchten Ihr Haus modernisieren oder ein E-Fahrzeug anschaffen? Nur gut, dass es in Österreich eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten gibt, die bares Geld sparen!

     

  • Doch die Förderlandschaft ist unübersichtlich und komplex. Bund, Länder und Kommunen haben insgesamt über 5.000 Förderpro­gramme aufgesetzt. Mit unserer kostenlosen Fördermittel-Suche gelangen Sie mit wenigen Klicks zu dem für Sie optimalen Förderprogramm – abgestimmt auf Ihre Maßnahme und Ihre jeweilige Region.

Finden Sie die passenden besten neuesten Zuschüsse und Förderkredite!


über foerderdata

Die Fördermitteldatenbank

foerderdata ist ein Service der febis Service GmbH, Urheber der Datenbank foerderdata. Die Online-Datenbank stellt die umfangreichste und aktuellste Informationsquelle auf ihrem Gebiet dar.

In foerderdata werden alle Förderprogramme aus den Bereichen Bauen, Sanieren, der Haustechnik, Erneuerbarer Energien und nachhaltiger Mobilität erfasst. Dazu zählen alle aktuellen Förderprogramme von Bund, Ländern, Städten, Gemeinden und Energieversorgern.

So nutzen Sie foerderdata

Eine Online-Auskunft über foerderdata liefert Ihnen in nur drei Schritten eine Übersicht Ihrer persönlichen Fördersituation.

  1. Mit wenigen Basisdaten zum Gebäude (Standort, Baujahr und Gebäudetyp) sowie zum Energieversorger schränken Sie Ihre Förderabfrage gezielt ein.

  2. Nun geben Sie an, welche Maßnahme Sie planen. Wählen Sie eine oder mehrere Maßnahmen aus. Ob die Modernisierung der Heizung, der Umstieg auf Erneuerbare Energien oder eine thermische Sanierung - für alle Investitionen am Haus stehen lukrative Fördermöglichkeiten bereit!

  3. Ihr Ergebnis: Eine Übersicht aller Förderprogramme für Ihre Maßnahme. Die Informationen können Sie online einsehen oder als PDF-Dokument speichern und drucken.